Ein Streifzug durchs grüne Emschertal.

Die Wanderung rund um das CentrO führt an den unterschiedlichsten Stationen vorbei. Es geht auf eine der ältesten begrünten Halden im Ruhrgebiet, die mit einem Aussichtsturm geschmückt ist. Wir erleben unterschiedliche Parklandschaften: den Gehölzgarten Ripshorst mit seiner Bepflanzung, die durch die Erdzeitgeschichte führt und im Frühling mit seiner Blütenpracht besticht; den Gleispark Frintrop mit verwunschenen Skulpturen und die Brache Vondern mit ihren Kunstobjekten. Außerdem stehen zwei alte Rittersitze auf dem Programm: Haus Ripshorst, in dem heute der Emscherlandschaftspark in einer Ausstellung vorgestellt wird und last, but not least Burg Vondern, das unter Kunsthistorikern als das bedeutendste profane gotische Bauwerk Nordwestdeutschlands gilt. Und natürlich ist auch eine kleine Einkehr vorgesehen.

Burgen, Berge und Bäume

 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Samstag 26. Mai 2018
    Café Hof Emschermündung
    18120005
    Sonntag 27. Mai 2018
    Montag 28. Mai 2018
    Dienstag 29. Mai 2018
    R. 421
    18120024
  3. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite (...) weiter

     
  4. Kursbewertung

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? (...) weiter

     
  5. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum