Integrationssprachkurse

Kommen Sie zu uns. In unseren staatlich geförderten Integrationskursen erlernen Sie die deutsche Sprache mit qualifizierten und erfahrenen Kursleitern. So werden Sie gezielt auf die offizielle telc-Sprachprüfung vorbereitet.


Die Kurse bestehen aus zwei Teilen:
Der Sprachkurs (600 Stunden) führt zur Niveaustufe B1 und schließt mit der Prüfung "Deutschtest für Zuwanderer" (DTZ) ab. Anschließend folgt der Orientierungskurs (100 Stunden), in dem Sie Wissen zur Rechtsordnung, Geschichte und Kultur in Deutschland erwerben. Dieser endet mit dem Test "Leben in Deutschland" (LiD).

Wir bieten auch Integrationskurse mit Alphabetisierung sowie Sprachkurse für Berufstätige am Abend an. Während der Schulferien NRW ist in der Regel unterrichtsfrei.

Vereinbaren Sie einen Termin im Sekretariat (Raum 331/332, Tel.: 02064 41350) 
und lassen Sie sich von uns beraten! Wir helfen Ihnen gerne bei der Kursauswahl. 

Volkshochschule Dinslaken, Friedrich-Ebert-Straße 84, 46535 Dinslaken
2. Etage (Volkshochschulverwaltung), Raum 338

Bitte bringen Sie zur Beratung mit:
- einen gültigen Ausweis oder Aufenthaltstitel
- falls vorhanden: Bestätigung über die Berechtigung zur Teilnahme am Integrationskurs
- falls vorhanden: Bescheid über Leistungen nach SGB II (Jobcenter)

Telefonische Anfragen bitte möglichst außerhalb der angegebenen Sprechstundenzeiten. Vielen Dank!

Information und Anmeldung:

Karin Aschenbach
Karin Aschenbach
Programmbereich
- Kultur und Gestalten
- Integrationskurse
Nina Küpper
Sprache und Integration

VHS-Zweckverband Dinslaken - Voerde - Hünxe

Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken

Tel.: +49 2064 41350
info@vhs-dinslaken.de
Lage & Routenplaner