Geprüfte Qualität

Die VHS ist offiziell nach dem LQW-Verfahren "Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung" zertifiziert. Unser Angebot wird regelmäßig extern geprüft, neu testiert und entspricht nachweislich hohen Qualitätsstandards.

Die Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung (LQW) ist das am weitesten verbreitete Qualitätsmanagementsystem für Weiterbildungseinrichtungen in Deutschland und Österreich. LQW wurde von 2000 bis 2005 im Rahmen mehrerer Projekte der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung ins Leben gerufen. Das LQW-Programm ist das einzige aus der Weiterbildung für die Weiterbildung geschaffene Qualitätsentwicklungsverfahren, bei dem die Lernenden im Mittelpunkt stehen. Die gesamte Qualität der Organisation wird so auf die Lernenden ausgerichtet und in einem anerkannten Verfahren durch neutral geprüft und bestätigt.


Unser Leitbild



Identität und Auftrag der VHS
Unsere Volkshochschule ist die kommunale Weiterbildungs-, Kultur- und Begegnungsstätte für die Städte Dinslaken und Voerde sowie für die Gemeinde Hünxe. Mit unserem umfangreichen Kurs- und Beratungsangebot fördern wir auf der Grundlage des Weiterbildungsgesetzes NRW das lebensbegleitende Lernen, die gesellschaftliche Teilhabe und die individuelle Entfaltung unserer Teilnehmenden.


Kundinnen und Kunden der VHS
Mit unseren Angeboten möchten wir die Menschen in unserer Region unabhängig von Vorbildung, Alter, Geschlecht, Religion oder Herkunft erreichen und ansprechen. Wir sind Bildungspartner der hiesigen Unternehmen, Vereine, Institutionen und Schulen und arbeiten zugleich als Weiterbildungs-, Beratungs- und Kulturanbieter für unsere Trägerkommunen.


Allgemeine VHS-Ziele
Es ist unser Ziel, den Menschen in Dinslaken, Voerde und Hünxe ein attraktives, qualitatives und aktuelles Bildungsangebot zu fairen Gebühren anzubieten. Die Kundenzufriedenheit und der leichte Zugang zu unseren Veranstaltungen sind hierbei Gradmesser des Erfolgs. Wir möchten besonders, dass unsere Teilnehmenden die Volkshochschule als einen offenen Treffpunkt des gemeinsamen Lernens erleben, in dem in freundlicher Atmosphäre ein bereichernder Austausch und toleranter Diskurs geführt wird.


Werte der VHS
Wir stehen für Qualität, Zuverlässigkeit, Engagement und Kreativität und praktizieren einen freundlichen und respektvollen Umgang mit allen Teilnehmenden, Kursleitenden und unseren Gästen. Chancengerechte Bildung, Offenheit, Toleranz und Gemeinsinn sind unsere Werte. 
Wir stehen für eine bedarfsgerechte, innovative Programmentwicklung und sind gegenüber neuen Formen des Lehrens und Lernens aufgeschlossen. Die dauerhafte, verlässliche Kooperation mit unseren regionalen Partnern macht uns dabei zu einem örtlich fest verankerten Bildungs- und Kulturanbieter mit einer eigenen, unverwechselbaren lokalen Identität.


Ressourcen der VHS
In unseren drei Kommunen planen und gestalten rund 250 qualifizierte Kursleitende und 14 hauptamtliche Mitarbeitende das gesamte VHS-Bildungs-, Kultur- und Beratungsangebot. Das gesamte Team ist in der Lage, die vielfältigen Bedürfnisse und Wünsche unserer Lernenden aufzunehmen und in lebendigen Unterricht umzusetzen. Unsere erwachsenengerecht ausgestatteten Unterrichtsstätten und eine aktuelle digitale Lerninfrastruktur ermöglichen es uns dabei, adressatengerecht und flexibel zeitgemäße Veranstaltungsformate anzubieten. Neben der digitalen und telefonischen Kontakt- und Beratungsmöglichkeit können alle Bürgerinnen und Bürger uns nach wie vor auch ortsnah in unseren drei Geschäftsstellen direkt und persönlich erreichen.


Leistungen der VHS 
Zu den Leistungen unserer Volkshochschule gehören neben den VHS-Bildungsveranstaltungen die Kurse zum Erwerb nachträglicher Schulabschlüsse, die Integrationsarbeit und ein eigenständiges Kulturprogramm für die Stadt Voerde. Dieses Angebotsspektrum wird in Präsenz- und Onlineform in Kursen, Vorträgen, Exkursionen, kulturellen Veranstaltungen und individuellen Beratungen durchgeführt.


Neben der individuellen Beratung zu unserem Kursprogramm, den Schulabschlusslehrgängen und Integrationskursen beinhaltet unser Leistungsspektrum auch Beratungen zu den Förderprogrammen Bildungsscheck und Bildungsprämie sowie die Beratung zur beruflichen Entwicklung. Für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen bieten wir Auftragsmaßnahmen und Firmenschulungen an. 
 
Dieses Gesamtangebot wird zweimal im Jahr in unserem Programmheft veröffentlicht und gleichzeitig über unsere Homepage, die örtliche Presse und unsere Social-Media-Kanäle publiziert.


Fähigkeiten der VHS
Dank eines engagierten Mitarbeiterteams und eines breiten Netzwerks an Kooperationspartnern besitzt unsere Volkshochschule langjährige Erfahrungen in der qualifizierten Planung und Durchführung attraktiver Bildungs-, Kultur- und Drittmittelangebote. Wir sind hierbei ein zuverlässiger und fairer Partner, innovationsfreudig und offen für neue Aufgaben in Weiterbildung, Beratung und Kultur. Den Entwicklungen des digitalen Lehrens und Lernens stehen wir aufgeschlossen gegenüber und begleiten diesen Prozess nach innen und außen mit Bildungsangeboten, Mitarbeiterfortbildungen und Investitionen in eine zeitgemäße Lerninfrastruktur. 


Gelungenes Lernen / Gelungenes Lehren
Wir möchten unsere Lernenden in die Lage versetzen, ihren persönlichen oder beruflichen Handlungs- und Erfahrungshorizont dauerhaft zu erweitern. Ein gelungener Lernprozess schlägt sich dabei in einem Zuwachs an Wissen und Fertigkeiten oder in neuen methodischen und sozialen Kompetenzen nieder. Der Erwerb neuer Qualifikationen geht für den Lernenden mit der positiven Erfahrung einher, dass Lernschwierigkeiten gemeinsam überwindbar und selbstgesteckte Ziele erreichbar sind. Wir wünschen uns, dass das Lernerlebnis für alle mit durchweg positiven und bereichernden Begegnungen verbunden ist, so dass Neugier auf ein Weiterlernen geweckt, das Selbstbewusstsein gestärkt und die gesellschaftliche Teilhabe unserer Teilnehmenden weiter gefördert wird.


Dinslaken, Januar 2021

 
 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Samstag 08. Mai 2021
    Montag 10. Mai 2021
    Mittwoch 12. Mai 2021
    Bruckmannshof e.V.
    21130023
  3. Anregung & Kritik

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? Sagen Sie (...) weiter

     
  4. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum