Sie waren die imposantesten Verkehrsmittel in der Pionierzeit der Luftfahrt. Die fliegenden Riesenzigarren galten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als das Symbol des technischen Fortschritts und als Zeichen vermeintlicher nationaler Größe. Mit unbeschreiblicher Begeisterung wurden sie von den Menschen auf allen Kontinenten begrüßt und zugleich als Kriegswaffe von der betroffenen Zivilbevölkerung gehasst. 
In dieser Folge berichten wir über das Auftauchen der silbernen Giganten am Himmel über dem Niederrhein bei Dinslaken und Voerde in den Jahren 1911, 1928 und 1936.
 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Samstag 08. Mai 2021
    Montag 10. Mai 2021
    Mittwoch 12. Mai 2021
    Bruckmannshof e.V.
    21130023
  3. Anregung & Kritik

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? Sagen Sie (...) weiter

     
  4. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum