Autogenes Training

Das Autogene Training (AT) ist eine exakt aufgebaute Methode konzentrativer Selbstentspannung. Als erprobtes Mittel bei Konzentrationsstörungen, Nervosität, Stress, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Hemmungen und Ängsten führt es in der Regel zu vertiefter körperlich-geistiger Selbstwahrnehmung und damit zu einer größeren Gelassenheit im Umgang mit sich und anderen. Mit gezielten Übungen und Gesprächen wollen wir ein anderes Bewusstsein für uns selbst und einen anderen Umgang mit uns und anderen erreichen.
Autogenes Training ist als Alltags- und Lebenshilfe von jedermann erlernbar. Die Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Bitte bringen Sie zu den Kursen bequeme Kleidung, eine Wolldecke und ein kleines Kissen mit.
Gymnastikraum
20130102 29.01.20
Mi
 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Donnerstag 16. Juli 2020
  3. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen
    Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite Informations- (...)
    weiter

     
  4. Anregung & Kritik

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? Sagen Sie (...) weiter

     
  5. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum