Lachyoga - Schnupperworkshop –Z


Lachyoga, auch Hasya-Yoga genannt, ist ein einzigartiges Konzept zum Hervorrufen von Lachen ohne Grund. Witze und Humor sind nicht nötig. Wir beginnen das Lachen als eine Übung in der Gruppe. Aber mit Blickkontakt und kindlicher Verspieltheit wird das Lachen schnell real und ansteckend. Klatschen, Dehnen und pantomimische Lachübungen werden mit tiefer Yoga-Atmung kombiniert, daher der Begriff Lach-YOGA. Der Körper nimmt mehr Sauerstoff auf und wir fühlen uns vitaler und gesünder. Das Konzept des Lachyoga basiert auf der wissenschaftlichen Tatsache, dass der Körper nicht zwischen simuliertem Lachen und echtem Lachen unterscheiden kann. In beiden Fällen ist die medizinische Wirkung gleich: „Lachen befreit“. Lachyoga wurde 1995 vom indischen Arzt Dr. Madan Kataria entwickelt. Diese einfache und wirkungsvolle Methode hat sich schnell verbreitet, so dass es heute Tausende von Lachclubs in über 70 Ländern weltweit gibt. 
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Decke, dicke Socken und ein Getränk (Lachyoga fördert das Abhusten; daher ist Wasser sehr wichtig).




1 Tag, 26.11.2022
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa26.11.2022
10:00 - 13:00 Uhr
Daniela Attardo
30144
14,00

Belegung: 
Plätze frei
 (noch 3 Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

VHS-Zweckverband Dinslaken - Voerde - Hünxe

Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken

Tel.: +49 2064 41350
info@vhs-dinslaken.de
Lage & Routenplaner