Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Vortrag
Durch Krankheit, Unfall oder altersbedingt können wir alle in eine Situation geraten, in der wir nicht mehr selbstverantwortlich handeln oder entscheiden können. Wie treffe ich Vorsorge für diesen Fall, ohne dass später für mich ein Betreuer bestellt werden muss? Wie sichere ich mich ab und wie verschaffe ich meinen Wünschen und Wertvorstellungen in einer solchen Situation Geltung? Rechtsanwalt und Notar Christian Dückinghaus zeigt die Regelungsmöglichkeiten auf und beantwortet die Fragen rund um das Thema Patientenverfügung und Bevollmächtigungen. 




1 Abend, 10.11.2022
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do10.11.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Christian Dückinghaus
10302
7,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

VHS-Zweckverband Dinslaken - Voerde - Hünxe

Friedrich-Ebert-Str. 84
46535 Dinslaken

Tel.: +49 2064 41350
info@vhs-dinslaken.de
Lage & Routenplaner