Modul 2: „Stressmanagement” –Z


Jeder erlebt und spürt Stress in seinem Körper anders! Geben wir unserem Körper keine Entwarnung, indem wir die als belastend und „stressig“ erlebte Situation ändern oder verlassen, dann werden die Stresshormone nicht abgebaut und die körperliche Anspannung bleibt erhalten. In diesem Workshop werden Sie Ihre eigenen Stressmuster erkennen und lernen, wie Sie gegensteuern können. Lernen Sie, wie Sie sich in stressigen Situationen erfolgreich und ruhig positionieren. Erhalten Sie einen Einblick in bewährte Entspannungsübungen zur Stressreduktion.


1 Vormittag, 15.02.2020
Samstag, 09:30 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Susanne Zander
20150613
Kursgebühr: 19,00 €

Weitere Veranstaltungen von Susanne Zander

 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Sonntag 01. März 2020
    Gymnastikraum
    20130181
    Montag 02. März 2020
    Dienstag 03. März 2020
    Mittwoch 04. März 2020
    Donnerstag 05. März 2020
    Freitag 06. März 2020
  3. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen
    Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite Informations- (...)
    weiter

     
  4. Anregung & Kritik

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? Sagen Sie (...) weiter

     
  5. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum