Suppenhuhn & Bruderhähnchen - Hühnerrassen und ihre regionale Vermarktung nicht nur zu Ostern


Koop.veranst. mit der AG Energie & Umwelt des Agenda-Büros der Stadt Dinslaken Kooperationsveranstaltung mit der AG Energie & Umwelt des Agenda-Büros der Stadt Dinslaken Was passiert, wenn eine Legehenne männlichen Nachwuchs bekommt? Das Prinzip des Bruderhähnchens, der Doppelnutzungsrassen und seine Art der Hühnerhaltung mit mobilen Ställen in Freilandhaltung wird Matthias Drescher auf dem Scholtenhof erläutern. Hier wird das Federvieh auf großen Wiesen gehalten und direkt im Hofladen vermarktet. Bitte auf wetterangepasste Kleidung achten!
1 Abend, 22.03.2017
Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Lucie-Maria Rodemann
Wolfgang Kammann
17111508
Scholtenhof, Rotbachstraße 7 , 46535 Dinslaken, Parkplatz
kostenfrei
 
  1. Programmübersicht

  2. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite (...) weiter

     
  3. Kursbewertung

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? (...) weiter

     
  4. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum