Umbau Emschermündung (Technisch – ökologisch)


Kooperation mit der Emschergenossenschaft / Lippeverband In dem Vortrag wird es um den Wandel der Emscher gehen. Als Beispiel hierfür dient ein Schwerpunkt und Herzstück des Emscher-Umbaus: der Bau der neuen Emscher-Mündung. Hier wird dem Fluss Raum zur Entfaltung gegeben und den Lebewesen an Emscher und Rhein die Möglichkeit geboten, frei flussaufwärts zu wandern. Ein spannendes Bauprojekt mit viel Potenzial und vielen Herausforderungen. Es besteht die Möglichkeit, die Aussichtsplattform zu begehen.


1 Abend, 05.05.2020
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Sandra Lohrberg
20110409
Hof Emschermündung, Am Hagelkreuz 20 , 46535 Dinslaken, Café Hof Emschermündung
kostenfrei
 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Mittwoch 29. Januar 2020
    Freitag 31. Januar 2020
    Samstag 01. Februar 2020
  3. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen
    Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite Informations- (...)
    weiter

     
  4. Anregung & Kritik

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? Sagen Sie (...) weiter

     
  5. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum