Was ist Heimat?


Vortrag mit Diskussion Im Zeitalter von Globalisierung, Finanzkrise, Migration und Flüchtlingen kommt dem Heimatbegriff laut aktuellen Umfragen eine wachsende Bedeutung zu. Schon im Jahr 2004 gehörte Heimat zu den meistgenannten Wörtern beim Wettbewerb „Das schönste deutsche Wort“ veranstaltet vom Deutschen Sprachrat. Aber was verbinden die Menschen vor allem mit dem Begriff Heimat? Ist es der Ort, an dem wir geboren sind, ist es der Platz, an dem wir leben, an dem wir arbeiten? Oder ist Heimat nur ein Gefühl, das auch als ein rhetorisches Mittel der Ausgrenzung gegenüber „den Anderen“ dient? Im Vortrag werden die vielfältigen und schillernden Facetten des Heimatbegriffs anhand ausgewählter Epochen nachgezeichnet und ideengeschichtlich in den geistigen Horizont der jeweiligen Zeit eingepasst. Hierbei liegt der Schwerpunkt darauf, die Geschichte von »Heimat« als etwas Kollektives darzustellen, das über den individuellen Herd und das Heim hinausgeht, um die Abhängigkeit des Begriffs von sozialen und politischen Rahmenbedingungen und Konflikten zu erörtern.


1 Abend, 10.10.2019
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Jens Korfkamp
19210601
Kursgebühr: 5,00 €
 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

  3. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen
    Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite Informations- (...)
    weiter

     
  4. Anregung & Kritik

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? Sagen Sie (...) weiter

     
  5. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum