Der Westwall - Spurensuche in Rheinland und Eifel


Vortrag Der Westwall war ein militärisches Verteidigungssystem entlang der Westgrenze des Deutschen Reiches, das aus über 18.000 Bunkern, Stollen, Gräben und Panzersperren bestand. Er verlief von Kleve über ca. 630 km bis an die Schweizer Grenze. Von diese Bauwerken zeugen im Rheinland und Eifel noch heute zahlreiche archäologische Relikte. All diese Hinterlassenschaften wurden vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland in Kooperation mit dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz in einem Inventar erfasst. Wolfgang Wegener vom LVR-Amt für Bodendenkmalpflege ist Mitautor dieses Inventars und wird in seinem Vortrag einen Überblick über die zumeist unbekannten Zeitzeugnisse geben.
1 Abend, 19.04.2018
Donnerstag, 19:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Wolfgang Wegener
18170017
Rathaus, Rathausplatz 20 , 46562 Voerde, Sitzungssaal
kostenfrei

Weitere Veranstaltungen von Wolfgang Wegener

 
  1. Programmübersicht

  2. aktuell beginnende Kurse

    Freitag 27. April 2018
    Samstag 28. April 2018
  3. VHS to go!

    Webportal und vhsApp - das digitale Gesicht der Volkshochschulen Das Webportal volkshochschule.de und die vhsApp sind bundesweite (...) weiter

     
  4. Kursbewertung

    Sie haben bei uns einen Kurs besucht. Waren Sie zufrieden? Haben Sie eine Idee was wir besser oder anders machen können? (...) weiter

     
  5. Downloadbereich

    Materialien für unsere Kursleiter und Teilnehmer weiter

     
  1. VHS-Zweckverband Dinslaken-Voerde-Hünxe

    Friedrich-Ebert-Straße 84
    46535 Dinslaken

    Tel.: 02064 41350
    Fax: 02064 17096
    info@vhs-dinslaken.de
    http://www.vhs-dinslaken.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum