Bildung für nachhaltige Entwicklung

Wir leben über unsere Verhältnisse: Was seit Jahren besonders für den globalen Norden gilt, hat Auswirkungen auf die gesamte Welt. Schon jetzt sind die katastrophalen Folgen von unkontrolliertem Wirtschaftswachstum, Ressourcen­verbrauch und Konsum weithin spürbar. Für eine le­benswerte Zukunft kann es kein „weiter so“ geben!

Für den notwendigen gesellschaftlichen Wandel braucht es Verständnis für globale Zusammenhänge, Verantwortungsbewusstsein für die Folgen des eigenen Handelns und den Mut und die Zuversicht für zukunftsfähiges Denken – und das in allen Bereichen unseres Zusammenlebens.

Mit unseren Veranstaltungen möchten wir Sie einladen, einige mögliche Ansätze zum veränderten Handeln kennenzulernen und Möglichkeiten zu erfahren, diese in Ihr Leben zu integrieren.

Online: Pack die Sonne in den Tank10418

Kooperation Verbraucherzentrale NRW
26.06.24 (1-mal) 18:30 - 20:00 Uhr
Online
Plätze frei
(Plätze frei)